Kategorie-Archive: Hong Kong

Von Teilen, ihrer Beschaffung und unendlichen Mühen

Ich hätte es wissen müssen. Nichts ist so einfach, wie man am Anfang denkt. Und wirklich gar nichts verläuft in Asien so reibungslos, wie man es aus den gründlichen Gefilden der deutschen Heimat gewöhnt ist. 6,6 Zentimeter Bodenfreiheit, ungefederter Rahmen,

Von Teilen, ihrer Beschaffung und unendlichen Mühen

Ich hätte es wissen müssen. Nichts ist so einfach, wie man am Anfang denkt. Und wirklich gar nichts verläuft in Asien so reibungslos, wie man es aus den gründlichen Gefilden der deutschen Heimat gewöhnt ist. 6,6 Zentimeter Bodenfreiheit, ungefederter Rahmen,

Corbett

Sein Laden läuft nicht. Unser Glück. Corbett, der ausgefuchste IT-Ingenieur, hat die Vorteile im Betrieb von Liegerädern überschätzt, und die Nachteile in der Alltags-Handhabung nicht ernst genug genommen. Hongkong, wo jeden Tag in den Fahrstühlen tausender Hochhäuser zehntausende Klappräder rauf-

Corbett

Sein Laden läuft nicht. Unser Glück. Corbett, der ausgefuchste IT-Ingenieur, hat die Vorteile im Betrieb von Liegerädern überschätzt, und die Nachteile in der Alltags-Handhabung nicht ernst genug genommen. Hongkong, wo jeden Tag in den Fahrstühlen tausender Hochhäuser zehntausende Klappräder rauf-

Adoptiert nach Peng Chau

…oder Das Leben nach dem Jet Set So lange ist sie schon in der neuen Welt, dass ihre ursprünglichen Karriere-Ambitionen wie das ferne Rauschen des Meeres kaum mehr wahrzunehmen sind. Sie verfolgt das schöne Leben, ohne neue Geschäftsideen zu ignorieren.

Adoptiert nach Peng Chau

…oder Das Leben nach dem Jet Set So lange ist sie schon in der neuen Welt, dass ihre ursprünglichen Karriere-Ambitionen wie das ferne Rauschen des Meeres kaum mehr wahrzunehmen sind. Sie verfolgt das schöne Leben, ohne neue Geschäftsideen zu ignorieren.

Schwupp Di Wupp

So schnell kann sich das Blatt wenden. Eben noch von Gelsen und Hitze geplagt, von Heimweh und Entscheidungen zerrissen, schon liegen wir in der Hängematte auf der Dachterrasse, schwimmen in Aufmerksamkeit auf der High Society Strandparty und fühlen uns aufgenommen.

Schwupp Di Wupp

So schnell kann sich das Blatt wenden. Eben noch von Gelsen und Hitze geplagt, von Heimweh und Entscheidungen zerrissen, schon liegen wir in der Hängematte auf der Dachterrasse, schwimmen in Aufmerksamkeit auf der High Society Strandparty und fühlen uns aufgenommen.

…wären da nicht die Viecher

Bevor sich der geneigte Beobachter beim Betrachten der folgenden Bilder die grüne Farbe abwäscht, die ihm der Neid ins Gesicht treibt, führe er sich all die Mücken, Ameisen, Krebschen und sonstiges Gefleuch vor Augen, das dem wehrlosen Camper in diesen

…wären da nicht die Viecher

Bevor sich der geneigte Beobachter beim Betrachten der folgenden Bilder die grüne Farbe abwäscht, die ihm der Neid ins Gesicht treibt, führe er sich all die Mücken, Ameisen, Krebschen und sonstiges Gefleuch vor Augen, das dem wehrlosen Camper in diesen

Wir in Hong Kong

Im Touristenstrom zur Buddhastatue von Lamma Island, auf Kunstmeilen zwischen Hochhäusern und rauchenden Tempeln in Central, an der Promenade von Lantau Island; ein Martini im 118. Stock vom Ritz Carlton, ein Würstchen in Mong Kok, ein Fischchen in Tsim Sha

Wir in Hong Kong

Im Touristenstrom zur Buddhastatue von Lamma Island, auf Kunstmeilen zwischen Hochhäusern und rauchenden Tempeln in Central, an der Promenade von Lantau Island; ein Martini im 118. Stock vom Ritz Carlton, ein Würstchen in Mong Kok, ein Fischchen in Tsim Sha