East Coast Tramp-Romantik

Ein Daumenprotokoll

2 Autos und 1 LKW von Townsville nach Mackay. Wir haben Glück, denn LKWs nehmen einen normalerweise nicht mehr mit. Ihre Speditionen wurden nach Unfällen zu oft von Trampern auf Schadensersatz verklagt. In Mackay ist warten auf ruhige See angesagt, bei Andre, der uns beim Zigarettenholen spontan zu sich nach Hause einlädt. Lieber wären wir schon auf Little Green Island, aber die See ist zu stürmisch. Nach der Insel mit 2 Autos und einem gechartertern Bus voll Minenarbeitern von Mackay nach Yeppoon. Dort Pause am Strand, denn der Weg vorbei an Rockhampton ist flutbedingt unpassierbar. Nach ein paar Tagen weiter. Das immer noch knietiefe Wasser passieren wir in einem Kleinwagen. Von wegen unpassierbar. Vier weitere Autos und ein LKW (dieser Fahrer spricht sich pro Trampen aus, argumentiert paradoxerweise ganz pragmatisch mit Sicherheitsgründen – es rette einen nicht selten vorm Einschlafen) nehmen uns mit zu unseren neuen Couchsurfer-Eltern in Hervey Bay, neben Fraser Island. Nach einer Woche im Urwald geht es endlich in den Kurort für unsere alternative Seele, Mullumbimby, in sieben Autos, den Umständen entsprechend reibungslos.

Aufmerksame Leser haben mitgezählt und kommen auf eine überwältigend ineffiziente Zahl von 19 Gefährten einerseits, und eine ausgezeichnet niedrige CO2-Bilanz von knapp über null Gramm pro Personenkilometer andererseits. Wer es lieber bunt hat, hier kommen die insgesamt 1600 Ostküsten-Kilometer von Townsie nach Mullum in Bildern:

Advertisements

Ein Kommentar

  1. gisabuehner

    Das Pappschild!
    Das steht jetzt bei uns! Und erinnert uns bei jedem Anblick daran, dass das Wiedersehen mit euch immer näher rückt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s