Alex und Olga

Wir spazieren durch einen feinen Schneesturm am Ende der Welt und plötzlich überholen uns zwei bunte Vögel auf dem Fahrrad. Alex und Olga sind von Weißrussland nach Taschkent mit dem Zug gefahren. In Taschkent montierten sie ihre Fahrräder und starteten ihre Mission: Mit eigenem Antrieb zum Pamir-Highway, diesem zu Sowjetzeiten unübertroffen legendären Outdoor-Mekka. Heute sind sie da, am Ziel ihres Begehrens, am pittoresken Yashil-See, und können ihr Entzücken kaum fassen.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Romi

    Cool! Vier strahlend glückliche Gesichter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s