Blog-Info: Wie man neben dem Kommentar ein Benutzer-Foto anzeigt

Liebe Leser, danke für eure vielen guten Kommentare!

Die komischen bunten Muster, die automatisch neben den Namen der Kommentierenden erscheinen, haben wir gerade deaktiviert, weil hässlich. Stattdessen schlagen wir folgendes vor: Wenn ihr euch unter Gravatar mit derselben E-Mail-Adresse anmeldet, die ihr auch zum Kommentieren verwendet, wird das dort hochgeladene Foto neben euren Kommentaren automatisch angezeigt. Gravatar steht für „globally recognized Avatar“, also ein virtuelles Erscheinungsbild, das man überall wiedererkennen kann. Die Vorgehensweise ist ganz einfach:

  1. Bei Gravatar anmelden
  2. „Bild hinzufügen“
  3. Das war’s.

Falls es zu eurer E-Mail-Adresse keinen Gravatar-Account gibt, bleibt der Bilderrahmen neben dem Kommentar langweilig jungfräulich weiß.

Und wo wir schon bei Tipps sind: Der dunkelgraue Button unten rechts, mit der Aufschrift „follow“, dient dazu, automatische E-Mails zu abonnieren, sobald ein neuer „gut gelaufen“-Artikel erscheint. „Follow“, also das Abonnieren, ermöglicht es, bequem immer dem aktuellen Stand zu folgen.

Bei keiner der beiden oben genannten Geschichten wird die E-Mail-Adresse veröffentlicht, keine Angst.

Yamas!

5 Kommentare

  1. Romi

    schönes Ding! Und jetzt sind diese Muster weg, die mich an Schielbilder erinnert haben..

  2. gisa

    Also mich haben sie an die portugiesische Kachelvielfalt erinnert.
    Apropos:
    Marlene, hast du dir eigentlich eine Kachelwand gemacht?

  3. gisa

    Ich hab jetzt überall nachgeschaut, aber ich finde den Button „follow“ nicht!

  4. gisa

    Oh nein wie peinlich, ich habe ihn.
    Aber der heißt ja ganz anders!!!

  5. gisa

    „Follow“, das hätte ich doch sofort verstanden!
    Aber “Informiere mich über neue Beiträge per E-Mail“, das ist ja nun wirklich kompliziert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s